Sarsaparilla (Smilax glabra) - 100g Pulver

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
16,90 €
Inhalt: 100 Gramm

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 14 Werktage


  • L620-010
  • - 100g Pulver im Standbeutel
Sarsaparilla Pulver Sarsaparilla (Smilax glabra) Pulver hergestellt aus den Wurzeln Was ist... mehr
Produktinformationen "Sarsaparilla (Smilax glabra) - 100g Pulver"

Sarsaparilla Pulver

Sarsaparilla (Smilax glabra) Pulver hergestellt aus den Wurzeln

Was ist Sarsaparilla (Smilax glabra)?

Sarsaparilla ist sowohl in Amerika als auch in Südchina beheimatet. Diese Kletterpflanze, die zur Familie der Stechwinden gehört, kann eine Länge von bis zu 50 Metern erreichen. Sie zeichnet sich durch ihre kleinen Blüten und die von rot bis schwarz variierenden Beeren aus, die einen beeindruckenden Anblick bieten. Doch das wahrhaft Beeindruckende an dieser Pflanze liegt, wie oft im Leben, jenseits dessen, was das Auge erfassen kann. Sarsaparilla ist reich an einer Vielzahl bedeutender Wirkstoffe, die schon in der mittelalterlichen Volksheilkunde für Aufmerksamkeit sorgten.

Bei der Produktion unserer Tabletten nutzen wir die gemahlenen Blätter und Früchte der Pflanze, ganz im Sinne alter volksmedizinischer Traditionen. Diese Bestandteile werden zu einem feinen Pulver verarbeitet und anschließend behutsam zu Tabletten gepresst, sodass du von allen wertvollen Bestandteilen der Pflanze profitieren kannst.

Das geheime Wissen der mittelalterlichen Volksmedizin

Trotz ihrer Wurzeln in Amerika, gelangte Sarsaparilla im Mittelalter in die Heilkunde Europas. Im 16. Jahrhundert erlangte die Pflanze Smilax glabra große Bedeutung als Tonikum zur Förderung der allgemeinen Gesundheit. Ihre belebende Eigenschaft wurde damals so sehr wertgeschätzt, dass sie von Ärzten der Zeit als hervorragendes Mittel zur Reinigung des Blutes angepriesen wurde.

In Amerika, dem ursprünglichen Verbreitungsgebiet, wird die Pflanze aus der Familie der Stechwinden schon seit längerem für medizinische Zwecke genutzt. Die indigenen Völker Amerikas setzten Sarsaparilla zur Behandlung von Beschwerden des Magens, der Nieren, der Harnwege, der Haut sowie bei Problemen mit den Atemwegen ein.

Zu den bedeutenden Bestandteilen von Sarsaparilla gehören Phytosterine (wie Stignasterin und Sitosterin), Harze, Saponine und Steroidsaponine (darunter Parillin und Sarsaparin) sowie Stärke.

Inhaltsstoffe

Sarsaparilla (Smilax Glabra) Wurzeln

Hinweis

Wir bieten das Pulver als pflanzlichen Rohstoff (in Lebensmittelqualität) ohne Zweckbestimmung an.

 

Weiterführende Links zu "Sarsaparilla (Smilax glabra) - 100g Pulver"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Sarsaparilla (Smilax glabra) - 100g Pulver"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen