Kamille Rohextrakt ungefiltert - 250ml

29,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • R405-025
Kamille Rohextrakt ungefiltert. Der Extrakt wurde mittels Soxhlet Methode extrahiert und... mehr
Produktinformationen "Kamille Rohextrakt ungefiltert - 250ml"

Kamille Rohextrakt ungefiltert.

Der Extrakt wurde mittels Soxhlet Methode extrahiert und ist sehr stark.

DEV (Droge-Extrakt-Verhältnis) ist 1:4.

Extrahiert wurde mittels 70% EtOH.

Extraktionsdauer 5 Iterationen * 8 Stunden, bis der DEV von 1:4 erreicht war.

Der Extrakt wurde nicht gefiltert, daher können ausgefallene Harze und andere Schwebestoffe enthalten sein.

Der Extrakt wurde absichtlich nicht gefiltert, um z.B. Harze nicht zu entfernen, da diese je nach weiterer Verarbeitung auch von Nutzen sein können.

Das Produkt wird in einer 250ml Braunglasflasche versandt.

 

Anwendung: Herstellung von Kosmetika, Herstellung von Nahrungsmitteln, Herstellung von Nahrungergänzungsmittel, Forschung etc…

 

Achtung: Bei diesem Produkt handelt es sich um kein Nahrungsmittel, Nahrungsergänzungsmittel oder Kosmetikum. Es handelt sich um einen pflanzlichen Rohstoff, der zur Weiterverarbeitung gedacht ist.

 

Kamille, echte: Matricaria recutita, weitere Namen: Chamomilla recutita, Apfelkraut, Feldkamille, kleine Kamille, Kumertblume, Mägdeblume, Mutterkraut.

 

Allgemeines: Die Echte Kamille zählt zu den Kornblütlern (Fam. Asterracae) und wächst bevorzugt auf Schutthalden und an verwilderten Wegrändern und Plätzen. Ursprünglich war sie in Süd- und Osteuropa sowie Vorderasien heimisch, ist aber heutzutage in ganz Europa, Nordamerika und Australien zu finden.

Die ca 20 - 50cm große Pflanze trägt an einem großen Stängel zwei-dreifach fiederteilige Blätter. Am Ende der verzweigten Sprossspitzen sitzt ein Blütenköpfchen mit einem Kranz weißer Strahlenblüten und einem sich kegelförmig vorwölbenden, in der Mitte hohlen Blütenboden. Bei der Hundskamille ist Letzterer vorgewölbt und die Mitte markig. Vermutlich wurde die Kamille bereits im Altertum medizinischn genutzt. Ob es sich dabeid immer um die Echte Kamille

oder aber um die Römische Kamille bzw. andere verwendete Asteraceen handelte, ist nicht eindeutig zu sagen. Auf jede Fall ist sie im südeuropäischen Raum weit verbreitet, was für eine frühe medizinische Verwendung spricht. Matricaria heißt auf Lateinisch Mutter, "Matrix" ist die Gebärmutter. Hier ist der Hinweis auf ihre Wirkung zu den weibliche Untgerleibsorganen gegeben.  "Chamomilla" kommt von dem griechischen "chamai = niedrig" und "melon = Apfel". Diese Bezeichug als niedriger Apfel kommt daher, dass die Kamille aufgrund der enthaltenen ätherischen Öle einen apfelähnlichen Geruch verströmt. 

 

Droge: Kamilleblüten - Positiv Monographie der Kommission E, der ESCOP und WHO. Die Blütenköpfchen werden am 3. - 5. Tag nach dem Aufblühen gesammelt. Die Blütezeit ist von Mai bis Juni. Der charakteristische Geruch ist kräftig aromatisch. Im Geschmack liegt eine leichte Bitterkeit vor. 

 

Indikationen: Kamillenzubereitungen zur inneren Anwendung sind angezeigt bei Gastritiden und Enteritiden. Aufgrund der ulkusprotektiven Eigenschaften von Bisabolol ist zu dem eine Anwendung bei Ulkuskrankheiten möglich. Durch ihre spasmolytische Wirkung - der leicht beruhigende und anxioloytische Effekt ist auf der Flavonoid Apigenin zurückzuführen - kann Kamille bei krampfartigen Schmerzzuständen in Magen- Darm-Trakt eingesetzt werden, wie z.B. bei Reizmagen- oder Reizdarmsyndrom. Die antiphlogistischen, antimicrobillen und reizlindernen Eigenschaften sowie die Beeinflussung der Zellregeneration werden für Inhalationen bei entzündlichen Erkrankungen und Reizzuständen der Atemwege ausgenutzt. Kamille wird auch bei gynekologischen Beschwerden und Erkrankungen eingesetzt, z.B. zur raschen Beschwerdelinderung Dysmenorrhö. Hier kommt die ausgeprägte muskulotrop - spasmolytische Wirkung der Flavonoide, v.a. von  Apigenin, zum Tragen. Bei Genital- und Analerkrankungen, bei Vulvitis und Kolpitis im Besonderen ist die Anwendung von Kamillenblüten in Form von Bäder und Spülungen sinnvoll. Wichtige Indikationen für Kamillezubereitungen zur inneren und äußeren Anwendung sind aktuelle Schleimhautentzündungen wie Erkrankungen im Mund- und Rachenbereich, so z.B. auch bakterille Infekte und Candidosen (Mundsoor). Kamillezubereitungen wirken bakteriostatisch und bakterizid - Kamille wirkt hämmend auf Staphylococcus aureus, Strptokokken sowie durch z.B. durch Hämmung des Waschstums von Apergillen, Candida albicans fungizid. Zubereitung aus Kamillenblüten eignen sich zur Behandlung von Infektionen der Haut, insbesondere wenn eine sekundäre Infektion vorliegt, sowie zur Wundheilung. Bei sehr ausgeprägten Entzündungen sollte Kamille mit Eichenrinde im Wechsel verabreicht werden.  Generell ist die Behandlung von Wunden, vornehmlich torpider Geschwüre, eine Domäne der Kamille: Bisabolol fördert die Granulierung und Epithelialisierung und beeinflusst somit den Haut- bzw. Schleinmhautstoffwechsel positiv. Kamille kann sowohl bei oberflächlichen, als auch tiefen sowie infiszierten Wunden eingesetzt werden; ebenso in Form einer Spülbehandlung bei unterminierten Wundrändern, Gewebetaschen und Fistelgängen. Weitere Indikationen sind Furunkel, Panaritien, Verbrennungen bis zum Grad 2, Frostbeulen und Dermatitis solaris. Ebenso ist die Kamille bei Sebostase. 

Nebenwirkungen und Kontraindikationen sind keine bekannt.

Weiterführende Links zu "Kamille Rohextrakt ungefiltert - 250ml"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kamille Rohextrakt ungefiltert - 250ml"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Echtes Herzgespann - Tinktur, 100 ml Echtes Herzgespann - Tinktur, 100 ml
Inhalt 0.1 Liter (329,00 € * / 1 Liter)
32,90 € *
DarmFit Pulver - 20 Tage Intensiv Darmkur mit Darmbakterien, 340g DarmFit Pulver - 20 Tage Intensiv Darmkur mit...
Inhalt 0.1 Liter (599,00 € * / 1 Liter)
59,90 € *
Japanischer Staudenknöterich Tinktur Japanischer Staudenknöterich (Polygonum...
Inhalt 0.1 Liter (299,00 € * / 1 Liter)
29,90 € *
Japanischer Staudenknöterich Japanischer Staudenknöterich (Polygonum...
Inhalt 80 Gramm (28,63 € * / 100 Gramm)
22,90 € *
MSM Kapseln, 755 mg MSM Kapseln, 755 mg
Inhalt 45 Gramm (33,11 € * / 100 Gramm)
ab 14,90 € *
Baikal-Helmkraut Tabletten, 800 mg Baikal-Helmkraut Tabletten, 800 mg
Inhalt 88 Gramm (29,43 € * / 100 Gramm)
ab 25,90 € *
Zuletzt angesehen